Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Cabriolet: Alfa Romeo gibt Preise für den Spider bekannt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alfa Romeo  

Alfa gibt Preise für den Spider bekannt

12.05.2006, 12:05 Uhr | t-online.de

Alfa Romeo Spider (Foto: Alfa Romeo)Alfa Romeo Spider (Foto: Alfa Romeo) Der zweisitzige offene Sportwagen basiert auf dem Alfa Brera und wurde erstmals im Frühjahr auf dem Genfer Auto-Salon präsentiert. Dort wählte man den Spider zum "Cabrio of the Year". Auch die Redaktion der Zeitschrift "ADAC Motorwelt" kürte den offenen Alfa zum schönsten Cabrio des Jahres 2006. Alfa Romeo hat jetzt die Preise für den schönen Italiener bekannt gegeben. #

Foto-Show Neuer Alfa Romeo Spider
Alfa Romeo Spider Top-Angebote bei AutoScout24
Neuheiten, Fahrberichte, Foto-Shows Alles von Alfa Romeo
Reifen und Felgen Hier günstig ordern!

Rectangle Auto

Alfa Romeo Spider (Foto: Alfa Romeo)Alfa Romeo Spider (Foto: Alfa Romeo) Alfa Spider wird deutlich teurer
Der Klassiker wird in der günstigsten Version ab 33.400 Euro angeboten. Damit ist das Einstiegsmodell deutlich teurer als das alte Modell, das bei knapp 27.000 Euro angesiedelt war. Das Einstiegsmodell Alfa Spider 2.2 JTS 16V hat einen 185-PS-Vierzylinder-Motor. Zur Serienausstattung gehören unter anderem ein vollautomatisches Verdeck mit beheizbarer Heckscheibe, eine Klimaanlage und 16-Zoll-Leichtmetallräder. Zum Vergleich: Ein BMW Z4 Roadster mit 177 PS starkem Sechszylinder-Motor wird schon ab 31.400 Euro angeboten.

Topmodell kommt mit Allradantrieb
Der Alfa Spider 3.2 JTS V6 24V Q4 rollt auf 17-Zoll-Leichtmetallrädern und Breitreifen im 225er Format heran - sein Sechszylinder leistet kraftvolle 260 PS. Mit permanentem Allradantrieb ausgestattet kostet die Topversion des Spider 41.000 Euro.

Unterbrecher Viano Challenge

#

#

Noch teurer: Ausstattungslinie Exclusive
Für beide Motorisierungen bietet Alfa Romeo die gehobene Exclusive-Version an. Bei einem von Alfa bezifferten Preisvorteil von 1.500 für den kleinen Motor bzw. 1.300 Euro für den Sechszylinder kostet der Vierzylinder 36.800 Euro, das Topmodell schlägt mit 44.000 Euro zu Buche. Die Ausstattung bietet unter anderem anklappbare Außenspiegel, 17-Zoll-Leichtmetallräder mit 225er Breitreifen, elektrische Sitzverstellung mit Memory-Funktion, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Licht-, Park- und Regensensoren sowie lederbezogene, beheizbare Sitze.

Auto-Finanzierung Günstige Kredite
Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!
Aktuelle Meldungen Autogramm

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal