Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Automarkt: Rabattschlacht beim Neuwagenkauf hält in Deutschland hält an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuwagenkauf  

Studie: Rabattschlacht in Deutschland hält an

02.08.2006, 12:17 Uhr | Auto-Report.Net, Auto-Reporter.Net

Autokauf: Rabatte sind hoch wie nie (Foto: dpa)Autokauf: Rabatte sind hoch wie nie (Foto: dpa) Auf dem deutschen Automobilmarkt wird es mindestens bis zum Jahresende weiterhin hohe Rabatte beim Autokauf geben. Dies geht aus einer Analyse des Forschungsinstituts B&D-Forecast GmbH in Leverkusen hervor. Die Mehrwertsteuer-Erhöhung werde im zweiten Halbjahr mit Dumping-Angeboten der Autohersteller eingeleitet. Damit seien die Ertragsaussichten im deutschen Autogeschäft "bis auf weiteres schlecht", hieß es.

Foto-Show Die wichtigsten Rabatt-Aktionen
Artikel-Show Rabatte von Alfa bis VW

Restwert-Ranking Die Besten ihrer Klasse
Restwert Alle Klassen im Überblick
Autobewertung So viel ist ihr Auto noch wert (kostenpflichtig)
Rätsel rund ums Auto Hier geht's zur Auto-Quiz-Seite

Rectangle Auto

Höchstes Rabatt-Niveau seit Jahren
Der Untersuchung zufolge liege derzeit im deutschen Automarkt das höchste Sommer-Rabatt-Niveau seit Jahren vor. Ausschlaggebend dafür seien große Incentive-Programme der wichtigen Volumenhersteller Opel, Ford, VW sowie der großen Importeure Citroen, Fiat, Peugeot, Renault. Diese Hersteller stellen nahezu 50 Prozent der Autoverkäufe in Deutschland und bei diesen Herstellern sei der weit überwiegende Teil der Verkäufe an Privatpersonen von den Rabatt-Aktionen betroffen.

Aktuelle Meldungen Autogramm
Auto-Finanzierung Günstige Kredite

Sonderaktionen bis zu 23 Prozent
Die Kampagnen der wichtigsten Hersteller haben es in sich: So bietet Volkswagen beispielsweise alle Goal-Sondermodelle mit bis zu 20 Prozent Ersparnis im "Sorglos-Paket" an. Opel will Kunden die Mehrwertsteuer in Höhe von 16 Prozent beim Kauf eines Astra, Vectra, Meriva, Zafira oder Signum zurückerstatten. Bei Ford, Fiat und Renault setzt man Prämien für die Entsorgung des alten Wagens: Bis zu 6000 Euro über DAT - das sind 23 Prozent - will Ford beim Kauf eines Neuwagens geben. Urlaubsgeld und eine Ersparnis bis zu 16 Prozent gibt es bei Peugeot - außer für den neuen 207 für alle Modelle. Und bei der Aktion "Tausche alt gegen sicher" lässt sich bei Renault ein Rabatt von bis zu 19 Prozent herausschlagen.

Kein Autokauf-Boom in Deutschland
Der deutsche Automobilmarkt sei zudem trotz historisch hoher Rabatte von einer starken Zurückhaltung der privaten Käufer gekennzeichnet. Nur 46,5 Prozent aller neu zugelassenen Pkw wurden den Angaben zufolge im Jahr 2006 in Deutschland auf private Halter zugelassen. Damit habe sich in den letzten Monaten ein höherer Bestand an Tageszulassungen im Handel aufgebaut. In sehr kostspieligen Verkaufsaktionen trennte sich der Handel von den Tageszulassungen. Dabei würden Fahrzeuge wie der Opel Astra, Vectra und Signum zu deutlich über 20 Prozent Rabatt angeboten.

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal