Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Kompaktklasse: Das kostet der Volvo C30

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volvo  

Das kostet der Volvo C30

29.09.2006, 17:01 Uhr | t-online.de

Volvo C30 (Foto: Volvo)Volvo C30 (Foto: Volvo) Volvo gibt die Preise für den Volvo C30 bekannt. Der kompakte Schwede feiert seine Publikumspremiere derzeit auf dem Pariser Automobilsalon. Der C30 soll vor allem bei der jungen Kundschaft punkten und den Konkurrenten VW Golf, BMW 1er sowie Audi A3 den Rang ablaufen.#

Foto-Show Der neue Volvo C30
Foto-Show Volvo C30 Concept
Foto-Ticker Die Neuheiten in Paris
Auto-Quiz Erraten Sie die Premieren des Pariser Autosalons

Rectangle Auto

Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Knapp 19.000 Euro
Volvo bringt den C30 zu Preisen ab 18.600 Euro auf den deutschen Markt. Zu diesem Basis-Preis gibt es den C30 1.6 mit dem 100 PS starken Benziner und Fünfgangschaltgetriebe. 28.500 Euro müssen Käufer bezahlen, wenn sie das Modell mit 220 PS haben wollen: Es handelt sich um die Top-Version T5. Bei der Dieselpalette ist der C30 1.6D (109 PS) mit 20.950 Euro das Flagschiff, der Volvo C30 D5 kostet 27.200 Euro. Antreten soll der kompakte Schwede vor allem gegen die Konkurrenten 1er BMW und Audi A3.

Foto-Show Volvo Cabrio C70
Foto-Show Volvo V50
Foto-Show Volvo YCC

Von hinten: Schneewittchen-Sarg
Das Design des C30 lehnt sich an ein klassisches Vorbild an: Pate stand der Volvo P 1800 ES - der legendäre Schneewittchensarg. Deutlich zu erkennen ist dies an der Heckpartie mit der großen gläsernen Klappe. Besonders kraftvoll wirkt die Rückansicht auch durch die hufeisenförmigen Rückleuchten, die den Volvo unverwechselbar machen. Im Gegensatz zu den trapezförmigen Auspuffrohren bekommt der Serien-C30 runde Endrohre verpasst; auch die Stoßfänger wurden etwas abgerundet.

Zum Neuheitenkalender (Foto: Archiv)Zum Neuheitenkalender (Foto: Archiv)Von vorne: Aktuelles Volvo-Design
Die Front des C30 ist hingegen ganz dem Design der aktuellen Volvo-Modellpalette verpflichtet: Schräg angesetzte Scheinwerfer und ein breiter, niedriger Kühlergrill prägen den Auftritt des Kompakten. Mit 4,24 Meter Länge und 1,78 Meter Breite ist der C30 22 Zentimeter kürzer und dabei etwas breiter als ein Volvo S40. Laut Volvo zielt der neue C30 auf junge Singles und Paare mit einem urbanen Lebensstil.

Sportlichkeit ist Trumpf
Im Innenraum setzen die Designer ganz auf Sportlichkeit. Zwei Einzelsitze im Fond, die zur Fahrzeugmitte hin versetzt wurden, sollen großzügiges Raumgefühl vermitteln und machen den Neuen außerdem zum vollwertigen Viersitzer. Dem Trend zur Individualisierung und Personalisierung folgt Volvo, indem bereits in der Grundausstattung die Polster in drei verschiedenen Farben erhältlich sind. Sportlich sind die Abmessungen des Gepäckabteils: Der Laderaum ist in erster Linie auf Golfbag und Tennisausrüstung zugeschnitten. Erst bei umgeklappten Rücksitzen schluckt der C30 auch umfangreicheres Ladegut.

Foto-Show Audi A3
Foto-Show 1er BMW
Foto-Show VW Golf
Aktuelle Meldungen Autogramm

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal