Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Fahrzeug-Rückrufe: Kraftfahrt-Bundesamt meldet Rekord

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Statistik  

KBA meldet Rekord bei Rückrufen

05.04.2007, 18:29 Uhr | mid

Rückrufe auf neuem Höchststand (Foto: Archiv)Rückrufe auf neuem Höchststand (Foto: Archiv) Die Zahl der offiziellen Fahrzeug-Rückrufe ist 2006 auf den Rekordwert von 167 Aktionen gestiegen. Das entspricht laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) einer Steigerung von 36 Prozent gegenüber dem Vorjahr.#

Von Alfa bis Volvo Zum Durchklicken: Rückrufe 2006


Gebrauchtwagenhändler Viele schwarze Schafe
Schrott auf vier Rädern Jedes fünfte Auto mit Mängeln
Auto-Rückrufe Das Image leidet erheblich

Baujahre ab 1989
Die einzelnen Rückrufe betrafen zwischen ein Fahrzeug und 135.603 Fahrzeuge der Baujahre 1989 bis 2006; das durchschnittliche Alter der Fahrzeuge lag bei 3,3 Jahren. Auf Pkw entfielen 106 der Rückrufaktionen, auf Lkw 31 Aktionen, auf Krafträder, Quads und Anhänger zusammen 29 Fälle. 70 Prozent der Mängel waren Mechanik-Fehler, bei sieben Prozent der Aktionen war die Elektronik Grund für den Rückruf..

Aktuelle Meldungen Autogramm
Autos in Videos: Neue Modelle in bewegten Bildern

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal