Startseite
Sie sind hier: Home > Auto >

Aktuelles

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 7

Kohlendioxid

21.02.2007, 14:00 Uhr

Deutsche Autos blasen pro Kilometer durchschnittlich mehr als 160 Gramm Kohlendioxid in die Luft. Das Gas verdrängt den Sauerstoff in der Luft und kann zu Kopfschmerzen, Schwindel, Herzrasen, erhöhtem Blutdruck, Bewusstlosigkeit und im Extremfall zu Atemstillstand führen.

Berüchtigtes Treibhausgas
Kohlendioxid gilt als berüchtigtes Treibhausgas. Die EU will Autokonzerne zwingen, dass ihre Modelle bis 2012 nur noch 120 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer ausstoßen. Nach dem Willen der Bundesregierung sollen Autos mit höherem CO2-Ausstoß mehr Kfz-Steuer zahlen.


(Quelle: AFP)


© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal