Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Cabrios 2004: Offener Spaß für jeden Geldbeutel (3)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Cabrios 2004: Offener Spaß für jeden Geldbeutel (3)

20.02.2004, 14:12 Uhr | Helmut Weinand/mid/T-Online

Chrysler PT Cruiser Cabrio (Foto: Chrysler)Chrysler PT Cruiser Cabrio (Foto: Chrysler)Zweite Neuheit bei der Daimler-Tochter ist das PT Cruiser Cabrio. Seit 27. März 2004 steht es bei den Chrysler-Händlern, die dafür mindestens 24.850 Euro sehen möchten. Ob der potenzielle Kunde jedoch an dem antiquierten Überrollbügel gefallen finden wird, ist zumindest fraglich. Am gebotenen Luxus hingegen gibt es keinen Grund zum Mäkeln.

Foto-Show Cabrios 2004 - die Etablierten

Foto-Show Die neuen Cabrios 2004
Fahrbericht Chrysler PT Cruiser Cabrio

Rectangle Auto

SLK lässt den Stern leuchten
Der neue Mercedes SLK (Foto: DaimlerChrysler)Der neue Mercedes SLK (Foto: DaimlerChrysler)Auch Mercedes lässt sich nicht lumpen: Der neue Star mit dem Stern auf der Haube startete Ende März letzten Jahres. Der SLK ist ab 33.524 Euro aufwärts erhältlich. Dafür gibt es ein dynamischeres Outfit und eine sportlichere Abstimmung des Fahrwerks und der Lenkung. Mit Hilfe der langgezogenen Motorhaube und der spitzen Nase zitieren die Stuttgarter Designer die Formel 1-Renner und den neuen SLR McLaren.

Ärger nach dem Unfall? Hier finden Sie Hilfe
Foto-Show Der neue SLK
Foto-Show Mercedes SLR

Porsche trumpft mit neuen Modellen auf
Boxter Sondermodell ''50 Jahre 550 Spyder'' (Foto: Porsche)Boxter Sondermodell ''50 Jahre 550 Spyder'' (Foto: Porsche)Der populärste Porsche war bis jetzt der Boxster. Das neue Cabrio-Modell steht seit kurzem bei den Händlern und könnte die Erfolgsgeschichte weiter schreiben. Auch neu: Das 911-Cabrio.

Foto-Show Boxster "50 Jahre 550 Spyder"

Beim Preis gibt's keine Grenzen
Der neue SLK von Mercedes (Foto: Mercedes)Der neue SLK von Mercedes (Foto: Mercedes)Den Wünschen und den Preisen sind wie bei der Richter-Skala nach oben keine Grenzen gesetzt. Der Lexus SC 430 aus dem Hause Toyota mit 286 PS aus 4,3 Litern Hubraum für 69.000 Euro ist da fast noch ein Sonderangebot. Bei wohlklingenden Namen wie Porsche Carrera GT, Mercedes SL, Lamborghini oder Rolls Royce Corniche muss viel tiefer in die Tasche gegriffen werden.

Rolls Royce Corniche: Fahren wie die Queen
Rolls Royce Corniche (Foto: Rolls Royce)Rolls Royce Corniche (Foto: Rolls Royce)Der SL 600 Roadster von Mercedes mit 5,5-Liter-Hubraum verzeichnet 500 PS in den Papieren und kann für 130.732 Euro mitgenommen werden. Hier ist bei 250 km/h automatisch Schluss. Zum Kreis der Edlen passt auch der Rolls Royce Corniche. Wer wie die Queen fahren will, muss 358.700 Euro aufbringen. Dafür gibt es dann 325 PS aus fast 6,8 Litern Hubraum.

Teure Träume von Pferd und Stier
Ferrari 360 Spider (Foto: Ferrari)Ferrari 360 Spider (Foto: Ferrari)Für die Italiener tritt in der Champions-League der Cabrios natürlich auch Ferrari mit den beiden neuen Modellen Superamerica und F430 Spider an. 161.250 Euro sind für 490 PS aus einer 4,3-Liter-Maschine für den neuen Spider fällig. Noch einmal 100.000 Euro mehr verlangt Lamborghini für den Murcielago Barchetta. Aus 6,2 Litern Hubraum werden hier 580 PS gezaubert. Aber unter einer Viertel Million Euro ist ein Einstieg nicht gestattet. Es sei denn, der Händler ist großzügig und erlaubt Normalsterblichen ein Probesitzen.

zurück zu Teil 1 ...

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal