Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Acht neue Modelle im nächsten Jahr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VW: Modelloffensive  

Acht neue Modelle im nächsten Jahr

05.10.2004, 12:21 Uhr | dpa, t-online.de

VW Phaeton (Foto: Volkswagen)VW Phaeton (Foto: Volkswagen) Trotz der gegenwärtigen Flaute auf vielen Absatzmärkten sieht Volkswagen-Chef Bernd Pischetsrieder für die Autoindustrie gute Wachstumschancen. "Ungeachtet der schlechten Situation ist die Autoindustrie eine Wachstumsbranche", sagte Pischetsrieder der "Berliner Zeitung". Prognosen zeigten, dass in zehn Jahren jährlich 75 Millionen Fahrzeuge verkauft werden können. "Jetzt liegen wir etwa bei 56 Millionen."

Volkswagen Billigautos und Rabatte
Volkswagen-Offensive Golf wird günstiger
Ärger nach dem Unfall? Hier finden Sie Hilfe
Special Pariser Autosalon 2004
Opel Rabatte bis zu 4000 Euro für Sondermodelle

Neue Käuferschichten ansprechen
Auch der Wolfsburger Konzern wolle von den Chancen profitieren. "Allein VW bringt im nächsten Jahr acht neue Modelle auf den Markt, die bisher von uns nicht bediente Segmente erschließen sollen", sagte Pischetsrieder. "Wie gut es uns gelingt, neue Käuferschichten anzusprechen, haben wir mit dem Mini-Van Touran gezeigt, der ein richtiger Erfolg ist. Wir haben allerdings nicht den Ehrgeiz, dass VW der größte Autohersteller wird, sondern einer der profitabelsten."

Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!
Kfz-Versicherung Immer die günstigste finden

Weiter in die Luxussparte
Pischetsrieder stellte klar, dass VW an der Produktion von Luxus-Autos festhalte. "Die strategische Entscheidung, in die Luxussparte zu gehen, ist nach wie vor richtig", sagte er. Um sich im Luxusmarkt zu etablieren, brauche man aber Zeit. "Wenn man so eine Entscheidung trifft, wie den Phaeton zu bauen, braucht man einen langen Atem. Den haben wir." Gegen den langen Atem in der Luxussparte spricht die Ankündigung des Konzerns, auf den Bau des "C1" zunächst zu verzichten.

Automarkt Finden Sie ihr Traumauto
Renaults Billig-Auto Auch für Deutschland

"C1" wird auf Eis gelegt
Der Bau des "C1" wird verschoben. "Er kommt in diesem Jahrzehnt nicht mehr", sagte ein Konzernsprecher. VW habe derzeit andere Prioritäten. Der Sprecher machte allerdings deutlich, dass der Konzern weiterhin ein Modell oberhalb des Passat und unterhalb des Phaeton auf den Markt zu bringen plane. Auch der zunächst für den "C1" geplante Heckantrieb sei nicht vom Tisch. Nach ursprünglicher Planung sollte das Luxuswagen-Modell 2007 in Serie gehen. Als Hauptgrund für die Verschiebung wurde ein fehlendes technisches Konzept genannt. Zudem würden die Entwicklungskosten angesichts der schwierigen Absatzchancen als zu hoch eingeschätzt.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show
Auto-Finanzierung Die günstigsten Kredite

Drastische Kostenreduzierung
Zu den Tarifverhandlungen bei VW sagte Konzernchef Pischetsrieder: "Klar ist, dass wir mit dem Tarifabschluss unserem Ziel, die Produktionskosten bis 2011 um 30 Prozent zu senken, näher kommen müssen." Als Begründung verwies er auch auf die höhere Preissensibilität der Kunden. "Seit 2000 sinken die tatsächlich gezahlten Preise oder die Kunden wollen alternativ für das gleiche Geld deutlich mehr Ausstattung. Das trifft auch VW, und zwingt uns, die Kosten noch mehr zu reduzieren als bisher."

Ratespiel Autos an Schnipseln erkennen

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal