Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Mobiler Urlaub: Richtiges Verhalten bei Tunnelfahrten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mobiler Urlaub: Richtiges Verhalten bei Tunnelfahrten

06.06.2005, 16:56 Uhr | mid

Keine Angst vor Tunnelfahrten (Foto: mid)Keine Angst vor Tunnelfahrten (Foto: mid) Unfälle in Tunneln - wie zuletzt im Fréjus-Tunnel zwischen Frankreich und Italien - haben die Angst vor Tunnelfahrten steigen lassen. Dabei kann die größte Gefahr gebannt werden, wenn einige Grundsätze beachtet werden. So sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, Ampeln und Verkehrsschilder zu beachten. Die Geschwindigkeitsbegrenzung darf auch hier nicht überschritten werden. Sie kann sich auch in der Röhre verändern.

Foto-Show 15 Tipps für stressfreien Auto-Urlaub
ADAC-Test Tunnel in Europa
Übersichtstabelle Der Tunneltest 2005 (Grafik zum Download)
Foto-Show Die besten Röhren
Kfz-Versicherung Günstige Angebote finden

Rectangle Auto

Auf Abstand achten
Wichtig ist ebenfalls der Sicherheitsabstand. Für Pkw sollte er mindestens 50 Meter betragen, für Lkw mindestens 100 Meter. In einem einröhrigen Tunnel darf auf keinen Fall die doppelte Sperrlinie überfahren werden. Am Ende von schlecht beleuchteten Tunneln ist damit zu rechnen, dass das normale Tageslicht blendend wirkt. Im Notfall ist das Fahrzeug nur zu verlassen, wenn via Lautsprecherdurchsage dazu aufgefordert wird.

Infogramm So teuer ist Telefonieren in Europa
Auto-Finanzierung Günstige Kredite
Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!

Vorbereitet auf die Flucht
Erfolgen keine Durchsagen und die Situation erfordert den Einsatz von Feuerwehr oder Notärzten, kann man sich vorsichtig einer Notrufnische nähern und sich von dort aus melden - dies hat gegenüber dem Handy den Vorteil, dass man für die Einsatzkräfte sofort zu orten ist. Bei einem Brand sollte man ganz rechts heranfahren, den Motor abschalten und den Schlüssel stecken lassen. Danach gilt es, sich so schnell wie möglich vom Brandort zu entfernen und den nächsten Fluchtausgang anzusteuern.

zurück zur Übersicht...

zum nächsten Tipp...

Cabrio-Special Offen in den Sommer 2005
Automarkt Finden Sie ihr Traumauto
Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal