Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Tempolimit für Gespanne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tempolimit für Gespanne

28.06.2004, 16:48 Uhr

Für Gespanne gilt auf Autobahnen vorwiegend Tempo 80, zum Teil darf aber schneller gefahren werden. Der ADAC empfiehlt jedoch, die 100-Stundenkilometer-Grenze nicht zu überschreiten. Sonst müsse bei Unfällen mit Einschränkungen bei den Versicherungsleistungen gerechnet werden, da Wohnanhänger in Deutschland nur bis Tempo 100 zugelassen sind.

Weitere Auto-Themen:

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal