Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Volkswagen Polo - Cross statt Fun

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuheiten Februar  

Volkswagen Polo - Cross statt Fun

20.01.2006, 12:49 Uhr

Der CrossPolo ersetzt das alte "Fun"-Modell. Der Dreizylinder-Mini wurde um 15 Millimeter erhöht und bekam ein Offroad-Kleidchen verpasst - abseits der Straßen wird man die 15.150 Euro teure Version mangels Vierradantrieb eher selten sehen. Der 1,4-TDI ist ab 16.800 Euro zu haben.

Zurück zum Artikel...

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal