Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Bentley Continental

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bentley Continental

05.04.2007, 18:51 Uhr | Auto-Reporter.Net, t-online.de

Bentley ruft weltweit 1159 Fahrzeuge der Baureihe Continental GT in die Werkstätten zurück. Wie die Online-Ausgabe der Zeitschrift "Auto, Motor und Sport" berichtet, könne die vordere Bremsleitung an einem Clip scheuern, der den Kühlmittelschlauch befestigt. Es könne deswegen zu Leckagen kommen.#

Rectangle Auto

Keine Unfälle bekannt
Aufgefallen war das Problem einem Servicetechniker während einer Inspektion. Betroffen sind alle Fahrzeuge vom Produktionsbeginn bis März 2004. Bei einem etwa einstündigen Werkstattaufenthalt werde der Winkel zwischen Clip und Leitung verändert. Die Volkswagen-Tochter habe sich freiwillig zu der Serviceaktion entschlossen, Unfälle wegen des Mangels seien nicht bekannt.

zurück zum Artikel...

Seite weiterempfehlen

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal