Sie sind hier: Home > Auto >

Pragmatiker:

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pragmatiker:

12.04.2007, 18:45 Uhr | AFP

Pragmatiker wollen zuverlässige und komfortable Autos. Wer auch noch viel unterwegs ist, nimmt meist einen Diesel. Ein Muss: der Partikelfilter. Ab 2010 gelten strengere Grenzwerte für den Stickoxid-Ausstoß. Die entsprechenden Autos gibt es derzeit nur in den USA. In Europa sollen sie ab 2008 auf den Markt kommen. Wer mit dem Diesel-Kauf nicht warten kann, sollte mit dem Händler über Nachrüstmöglichkeiten reden. Von Biodiesel-Autos raten die Experten ab. Die Düngung der Rapsfelder belaste die Umwelt, nur wenige Modelle sind für reinen Biodiesel zugelassen, die Tankstellendichte schrumpft. Der VDC empfiehlt Pragmatikern den Fiat Punto mit Erdgasantrieb, den Honda Civic Hybrid, die Mercedes A-Klasse, den Opel Corsa oder Polo BlueMotion.

VCD CO2-Grenzwert: 150 Gramm pro Kilometer.

Rectangle Auto

Seite weiterempfehlen

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017