Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Höheren Bußgelder für Raser und Drängler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Höheren Bußgelder für Raser und Drängler

10.10.2007, 16:53 Uhr | dpa, t-online.de

Temposünden sollen härter bestraft werden. (Foto: ddp)Raser und Drängler im Autoverkehr müssen mit stark erhöhten Bußgeldern rechnen. Die Verkehrsminister der Länder stimmten diesen Plänen von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) am Mittwoch bei ihrer Konferenz in Merseburg (Sachsen-Anhalt) im Grundsatz zu. Dies beziehe sich auch auf Autofahrer unter Alkohol- oder Drogen-Einfluss am Steuer, nicht jedoch auf leichtere Verstöße, sagte der Vorsitzende der Ministerkonferenz, Karl-Heinz Dähre (CDU). Dähre, der Verkehrsminister in Sachsen-Anhalt ist, sagte: "Der Katalog muss überarbeitet werden." Tiefensee räumte ein, dass einfache Verkehrswidrigkeiten möglicherweise in einem gesonderten Gesetzgebungsgang festgelegt werden könnten. Dabei geht es zum Beispiel um die widerrechtliche Nutzung von Mobiltelefonen am Steuer. Der Verkehrsminister von Nordrhein-Westfalen, Oliver Wittke (SPD), forderte als Voraussetzung erhöhter Bußgelder die Durchsetzbarkeit des Rechts durch schärfere Verkehrskontrollen.


Zurück zur Auto-Startseite ...

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal