Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Qualitätsstudie: Mängel bei Porsche und VW verärgern Kunden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Qualitätsstudie  

Mängel bei Porsche und VW verärgern Kunden

20.05.2005, 09:51 Uhr | Financial Times Deutschland, 20.05.05, t-online.de

Der Porsche Cayenne S (Foto: Porsche)Der Porsche Cayenne S (Foto: Porsche) Die weltweit meistbeachtete Untersuchung zur Qualität von Neuwagen ist für die deutschen Automarken Volkswagen und Porsche ein Debakel: Sie landeten in der neuesten "Initial Quality Study" des US-Marktforschungsinstitutes JD Power gemeinsam auf dem 32. und damit viertletzten Rang.





Foto-Show Tops und Flops der Studie
Foto-Show Die Zukunft bei Volkswagen
Foto-Show Porsche Cayenne Turbo
Kfz-Versicherung Günstige Angebote finden
Rectangle Auto

62.000 Autokäufer wurden befragt
Der VW Touareg (Foto: VW)Der VW Touareg (Foto: VW) Die Studie wird seit 19 Jahren durch die Befragung von Neuwagenkunden erhoben. In diesem Jahr wurden 62.000 Autokäufer in den USA befragt, wie zufrieden sie mit ihrem Fahrzeug sind und wie viele Probleme es in den ersten drei Monaten gab. Dabei kamen VW und Porsche auf jeweils 147 Probleme pro 100 Fahrzeuge. Das ist zwar für VW eine leichte Verbesserung, denn 2004 wurden noch 164 Probleme gezählt. Dennoch liegt dieser Wert weit unter dem Industriedurchschnitt von 119. VW wollte zu dem schlechten Abschneiden keine Stellung nehmen: "Wir müssen uns erst die Details ansehen", sagte ein Sprecher. Dabei ist die schlechte Platzierung keine Überraschung: 2004 kam VW auf den vorletzten Platz.

Foto-Show Der neue Passat
Foto-Show Der neue Golf GTI
Auto-Finanzierung Günstige Kredite

BMW macht Sprung nach vorn
Spitzenreiter wurde erneut Lexus, die Luxusmarke von Toyota. Deutlich verbessern konnten sich in diesem Jahr Mercedes-Benz, BMW und Audi. BMW schob sich vom zwölften auf den dritten Platz vor, Audi von elf auf acht. Mercedes, derzeit wegen des Rückrufs von 1,3 Millionen Autos in den Schlagzeilen, verbesserte sich ebenfalls vom zehnten auf den sechsten Rang. Ein Hinweis, dass die Qualität der Fahrzeuge in den vergangenen Monaten deutlich besser geworden ist, während jedoch zahlreiche ältere Autos im Markt noch mit Problemen zu kämpfen haben.

Foto-Show Porsche Boxster
Foto-Show Porsche 911
Foto-Show Porsche 911 Cabrio

Zufriedene BMW-Kunden
Glattes und schnörkelloses Heck (Foto: BMW)Glattes und schnörkelloses Heck (Foto: BMW) Die JD-Power-Studie untersuchte die Zufriedenheit von Kunden, die ihre Neuwagen im Dezember 2004 erhalten hatten. Danach waren von den Fahrern deutscher Marken die BMW-Kunden am zufriedensten. So wird das BMW-Werk in Regensburg, in dem der 3er vom Band läuft, als das deutsche Autowerk mit der höchsten Qualität bewertet. "BMW hat große Fortschritte in wichtigen Bereichen erzielt. Das spricht für den Ansporn der Beschäftigte,n die Latte jedes Jahr ein Stück höher zu legen", sagte David Launch, Leiter des Münchner JD-Power-Büros. Den zweiten Platz in Deutschland errangen das BMW-Werk in München und das Stuttgarter Porsche-Werk, in dem der Sportwagen 911 gebaut wird.

Test Führerschein-Test Teil 1: Allgemein
Test Führerschein-Test Teil 2: Technik

Probleme beim Cayenne aus Bratislava
Die gute Platzierung des Porsche-Stammwerks ist ein Hinweis darauf, dass die Probleme des Herstellers vor allem beim Geländewagen Cayenne zu suchen sind. Fast alle Teile des Cayenne werden im slowakischen VW-Werk in Bratislava produziert. Die Endmontage findet dann im Porsche-Werk in Leipzig statt. Als echte Porsche-Elemente "veredeln" nur noch Motor und Getriebe den Cayenne. "Die meisten Probleme gab es mit der Funkfernbedienung des Cayenne", sagte ein Porsche-Sprecher. Porsche arbeite daran, die Fehlerquelle auszumerzen. Der VW Touareg wird sogar komplett in Bratislava gebaut.

Genfer Autosalon Aufregende Weltpremieren
Automarkt Finden Sie ihr Traumauto
Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!

Bestes Werk steht in Japan
Als das weltweit beste Automobilwerk wurde die Toyota-Fabrik in Tahar, Japan, ausgezeichnet. Dort werden die Lexus-Modelle GS und LS gebaut. Die Qualität von Lexus gilt in der Autoindustrie als Benchmark, während Toyota nur auf Rang sieben kam. Die Marke musste am Mittwoch 880.000 Autos zurückrufen. In Nordamerika konnten sich erstmals drei General-Motors-Fabriken auf die ersten Plätze schieben. "In der gesamten Studie finden sich einige gute Nachrichten für General Motors", sagte Chance Parker, Chef der Analyseabteilung bei JD Power. "Die Verbesserung bei einigen GM-Modellen und in den nordamerikanischen Werken sind sehr positive Zeichen." GM kann solche Signale gebrauchen: Der weltgrößte Autobauer ist tief in die roten Zahlen gerutscht.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Gute Kundenbewertung ist nicht gleich guter Verkauf
Doch die gute Kundenbewertung muss nicht bedeuten, dass auch die Verkaufszahlen steigen. So hat sich die britische Luxusmarke Jaguar des US-Konzerns Ford vom dritten auf den zweiten Platz vorgeschoben. Das Jaguar-Werk im englischen Halewood kam mit nur 70 Fehlern pro 100 Fahrzeuge sogar auf den ersten Platz aller Autowerke in Europa. Genutzt hat es dem dort produzierten Auto nicht: Der Jaguar X-Type verkauft sich so schlecht, dass die Produktion nur zur Hälfte ausgelastet ist.

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal