Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Q7 muss in die Werkstatt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Audi-Rückruf  

Q7 muss in die Werkstatt

08.11.2007, 11:53 Uhr | t-online.de

Audi Q7 (Foto: Audi)Audi Q7 (Foto: Audi) Audi ruft den Q7 zurück. Wie schon beim A6 Avant, von dem im August bereits 6000 Einheiten in die Werkstätten mussten, gibt es auch beim Ingolstädter Offroader Probleme mit der elektrischen Heckklappe. Das berichtet Auto Motor und Sport in seiner Online-Ausgabe. In Deutschland sollen rund 15.000 Exemplare des Q7 betroffen sein. Die Halter werden über das Kraftfahrtbundesamt informiert.

Grafik So funktioniert die Q7-Klappe

Foto-Show Audi Q7
Foto-Show Audi A6 Avant
Foto-Show Audi A5 Coupé

Verletzungsgefahr
Wie schon beim A6 Avant besteht auch beim Q7 die Gefahr, dass bei einem Druckverlust in einer der beiden Gasdruckfedern der elektrische Antrieb die Heckklappe ungewollt schließt. Befindet sich eine Person unter der Klappe, besteht Verletzungsgefahr. Audi will nun mittels einer neuen Software den elektrischen Antrieb modifizieren. Dazu muss der Q7 rund eine Stunde in die Werkstatt.

Anzeige: 100 Jahre Renault Jubiläumsangebote bei Renault

Teurer Spaß
Audi bietet den Q7 seit September 2005 auf dem deutschen Markt an. Zur Auswahl stehen mittlerweile zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren. Die Benziner leisten 280 beziehungsweise 350 PS, die Diesel kommen auf 240 beziehungsweise 326 PS. Die Preise für den Q7 beginnen bei 48.300 Euro für den kleinen Benziner.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal