Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Betrunkener findet Ausfahrt nicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nonstop-Tour im Kreisverkehr  

Betrunkener findet Ausfahrt nicht

15.01.2008, 16:15 Uhr | dpa

Kreisverkehr - eine runde Sache (Quelle: dpa)Kreisverkehr - eine runde Sache (Quelle: dpa) Ein betrunkener Autofahrer hat auf seiner Fahrt durch einen Kreisverkehr in Stralsund jegliche Orientierung verloren und nur noch Kreise gedreht. Passanten hatten die Polizei am späten Montagabend darüber informiert, dass ein unbeleuchtetes Auto unaufhörlich durch den Kreisverkehr fahre.

Ausfahrt blockiert
Wie die Polizei am Dienstag in Stralsund weiter mitteilte, befand sich der Mann beim Eintreffen der Beamten mit seinem Auto noch immer im Kreisverkehr. Allerdings hatte der 39-Jährige die Rundtour eingestellt, blockierte aber eine Ausfahrt.

Autofahren 2008 Bußgelder werden höher
Kfz-Schein im Auto Versicherung zahlt nicht
Kfz-Steuer So viel müssen Sie bezahlen

Gut zwei Promille im Blut
Der Fahrer habe sich auf einer Autobahn gewähnt. Ein Alkoholtest ergab den Wert von 2,12 Promille. Der Führerschein wurde eingezogen.


  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal