Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Sportliche Linie für den Fiat Bravo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportliche Linie für den Fiat Bravo

12.02.2008, 09:42 Uhr | T-Online

Fiat Bravo (Foto: Fiat)Fiat Bravo (Foto: Fiat) Fiat bietet den Bravo ab sofort in der neuen Version Linea Sportiva an: Fiat Bravo Speed, Fiat Bravo Racing, Fiat Bravo Sport und Fiat Bravo Sport Plus heißen die neuen sportlichen Modelle. Der Einstieg beginnt mit dem Bravo Speed, der mit einem 120 PS-Turbomotor ab 18.590 Euro angeboten wird und über zahlreiche Extras verfügt. Das Topmodell mit 150 Diesel- oder Benziner-PS heißt Fiat Bravo Sport Plus und ist unter anderem mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Sportfahrwerk, aktiven Kopfstützen, Zwei-Zonen-Klimaautomatik und getönten Scheiben hinten ausgestattet und kostet ab 22.700 Euro.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal