Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Karmann baut das Dach für das 1er-Cabrio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Karmann baut das Dach für das 1er-Cabrio

05.03.2008, 10:27 Uhr | dpa

BMW 1er Cabrio (Foto: BMW)BMW 1er Cabrio (Foto: BMW) Hoffnung für den angeschlagenen Autobauer Karmann: BMW lässt das Dach für das 1er-Cabrio bei Karmann bauen. Das Verdeck soll am polnischen Karmann-Standort Zary gefertigt werden. Den Angaben zufolge plant Karmann seine Verdeckproduktion bis 2013 von 170.000 auf 300.000 Cabriodächer zu erhöhen. Der Osnabrücker Autobauer hatte im vergangenen Herbst aus Mangel an Aufträgen die Entlassung von 1770 Mitarbeitern im Fahrzeugbau angekündigt und im Januar erste Kündigungen ausgesprochen. Ein Anschlussauftrag für die in diesem Jahr auslaufenden Produktionslinien ist nach Unternehmensangaben derzeit weiterhin nicht in Sicht. Es droht die Schließung der gesamten Fahrzeugbau- Sparte und damit die Entlassung weiterer rund 800 Mitarbeiter.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal