Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

VW Tiguan: Volkswagen weitet Produktion des Verkaufshits aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volkswagen  

Verkaufshit Tiguan - VW weitet Produktion aus

08.04.2008, 13:01 Uhr | mid, t-online.de

VW Tiguan (Foto: Volkswagen)VW Tiguan (Foto: Volkswagen) Aufgrund der starken Nachfrage nach dem Kompakt-SUV VW Tiguan weitet Volkswagen die Produktion erneut aus. In Kürze sollen im Wolfsburger Werk laut "Wolfsburger Allgemeine Zeitung" 400 bis 450 Fahrzeuge statt der bislang geplanten 220 Einheiten vom Band rollen.

Foto-Show VW Tiguan
Video
Stärkerer Diesel 170 PS im Tiguan
Fahrbericht VW Tiguan

Sagen Sie Ihre Meinung zum Thema! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben - und absenden.

100.000 Bestellungen weltweit

Zur Markteinführung im Herbst 2007 wurde das Modell nur bei der benachbarten Unternehmenstochter Auto 5000 gebaut, die täglich rund 600 Einheiten fertig stellt. Erst im Februar kam das VW-Werk dazu. Insgesamt liegen weltweit 100.000 Bestellungen für den Allradler vor.

Technische Daten VW Tiguan

Motor

Leistung

0 auf 100 km/h

Verbrauch / CO2

Preis

1,4 TSI

150 PS

9,6 Sekunden

8,4 Liter / 199 Gramm

ab 26.700 Euro

2,0 TSI

170 PS

8,5 Sekunden

8,9 Liter / 213 Gramm

ab 27.600 Euro

2,0 TSI

200 PS

7,9 Sekunden

8,9 Liter / 213 Gramm

ab 30.000 Euro

2,0 TDI CR

140 PS

10,5 Sekunden

6,9 Liter / 182 Gramm

ab 28.800 Euro

2,0 TDI CR

170 PS

8,9 Sekunden

7 Liter / 185 Gramm

ab 31.125 Euro

Lange Lieferzeiten

Käufer eines VW Tiguan müssen daher mit Lieferzeiten von bis zu sechs Monaten rechnen. Aufgrund der großen Nachfrage ermöglichen die Wolfsburger Bestellmöglichkeiten für Fahrzeuge des Modelljahrs 2009.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Rang eins in der Statistik

Der Tiguan ist erst seit 9. November 2007 auf dem Markt. Dem Kompakt-SUV werden gute Restwerte prognostiziert. In der Statistik des Kraftfahrt-Bundesamts ist der Tiguan bei den Geländewagen auch im März Spitzenreiter vor dem zweitplatzierten BMW X3.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal