Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Die Hitliste der Pkw-Ausstattungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DAT-Report 2008  

Die Hitliste der Pkw-Ausstattungen

08.04.2008, 17:44 Uhr | Patrick Schäfer, t-online.de

DAT-Report: So sind Deutschlands Autos ausgestattet (Quelle: imago)DAT-Report: So sind Deutschlands Autos ausgestattet (Quelle: imago) Von Jahr zu Jahr sind neue Modelle besser und umfangreicher ausgestattet. Das beginnt bei der Serienausstattung und führt über Sondermodelle bis hin zur Sonderausstattung. Das geht aus dem aktuellen Marktreport der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) hervor. Wir zeigen, was in den Autos auf Deutschlands Straßen steckt.

Artikel-Show Damit sind die meisten Autos ausgestattet
Artikel-Show Diese Ausstattungen sind (noch) rar


Sagen Sie Ihre Meinung zum Thema! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben - und absenden.

Teure Autos haben viel Ausstattung

Der Report zeigt, dass der Ausstattungsgrad bei den verschiedenen Fahrzeugmarken sehr unterschiedlich ausfällt. Wie kaum anders zu erwarten, waren Fahrzeuge der Premium-Marken Mercedes, BMW und Audi am umfangreichsten ausgestattet. Denn mit einem größeren Haushaltseinkommen steigt nicht nur der Anschaffungspreis, sondern auch der Ausstattungsgrad der Fahrzeuge. Audi- oder BMW-Käufer haben nun mal mehr Geld in der Tasche als beispielsweise ein Ford-Fahrer - dessen Fahrzeug verfügt über die geringste Ausstattung bei Neu- und Gebrauchtwagen. Dieses Schicksal teilen die Halter italienischer Autos.

Erstkäufer sparen an der Fahrzeugausstattung

Recht spartanisch waren die von Erstkäufern erworbenen Neuwagen im Vergleich zu Vorbesitz- und Zusatzkäufern. Diese hatten nur 13,92 Ausstattungen. In den Neuwagen der Vorbesitzkäufer waren dies 18,60 und in denen der Zusatzkäufer 19,58.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Leichte Unterschiede zwischen Ost und West

Die Neuwagen „West“ verfügten 2007 über durchschnittlich 18,38 Ausstattungen, die Neuwagen „Ost“ über nur 17,16. Die entsprechenden Zahlen bei Gebrauchtwagen waren 12,81 und 12,15.

Männer kaufen mehr Extras als Frauen

Erneut waren die von Männern gekauften Pkw deutlich besser
ausgestattet als die von Frauen. Beim Neuwagenkauf lagen die Ausstattungsgrade bei 18,73 (Männer) bzw. 15,43 (Frauen), die
entsprechenden Zahlen beim Gebrauchtwagenkauf waren 13,57 bzw. 11,32.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal