Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Neuer Porsche Cayenne S Transsyberia steht bereit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Porsche Cayenne S Transsyberia steht bereit

10.04.2008, 12:22 Uhr | auto-reporter.net

Porsche Cayenne S Transsyberia (Foto: Porsche)Porsche Cayenne S Transsyberia (Foto: Porsche) Porsche wird nach dem Dreifach-Sieg beim Debüt im vergangenen Jahr vom 11. bis 25. Juli wieder an der Transsyberia-Rallye teilnehmen. Der Porsche Cayenne S Transsyberia wurde dafür überarbeitet. Er bietet ein modifiziertes Fahrwerk und noch mehr Geländegängigkeit.#

Bodenfreiheit nochmals um 30 Millimeter erhöht

Der Unterfahrschutz wurde verstärkt und neu geformt. Grobstollige Offroad-Reifen von BFGoodrich in der Dimension 265/65 R18 R erhöhen die Bodenfreiheit um 30 Millimeter. Die im Vergleich zum Vorjahr höheren und verstärkten Flanken bieten einen bessern Schutz vor Reifenschäden. Das Luftfederfahrwerk wurde auf Basis der Erfahrungswerte des vergangenen Jahres neu abgestimmt. Gerade auf schnellen Pisten mit vielen Bodenwellen liegt das Fahrzeug so deutlich ruhiger. Auch das Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC) wurde speziell auf die Erfordernisse von Marathonrallyes angepasst. Die modifizierten Teile werden den Kundenteams aus aller Welt als Umbau-Kit angeboten.

Gegen Wassereinbruch gedichtet

Angetrieben wird der Cayenne S Transsyberia vom serienmäßigen 4,8-Liter-V8-Motor mit 385 PS. Für optimales Spurtvermögen wurde das Sechsgang-Automatikgetriebe des Cayenne S mit der verkürzten Achsübersetzung des Cayenne GTS kombiniert. Karosserie und Türen sind bis zur Höhe der Seitenfenster gegen Wassereinbruch abgedichtet. Die maximale Wattiefe bei Wasserdurchfahrten beträgt im Sondergeländeniveau der Luftfederung etwa 78 Zentimeter. Die Luftansaugung für den Motor erfolgt oberhalb der Motorhaube. Statt der serienmäßigen Fußfeststellbremse ist eine Handbremse verbaut, mit der das Auto in engen Kehren zum Übersteuern gebracht werden kann.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal