Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Erster Diesel-Boxer von Subaru

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erster Diesel-Boxer von Subaru

17.04.2008, 13:33 Uhr | mid

Subaru Legacy 2,0D (Foto: Subaru)Subaru Legacy 2,0D (Foto: Subaru) Erstmals kombiniert Subaru in seinen Fahrzeugen die Boxermotorenbauweise mit der Dieseltechnik. Um die Laufruhe des Boxermotors auch im Dieselbetrieb zu gewährleisten und nicht hinter anderen modernen Selbstzündern zurück zu bleiben, wurde bei der Konstruktion ein Zweimassenschwungrad eingesetzt.

Laufruhiger Boxer-Diesel

Bereits bei der Entwicklungsarbeit des Motors hat der japanische Hersteller Ingenieure des Zulieferers ZF mit einbezogen. Das Zweimassenschwungrad soll dafür sorgen, dass die Drehschwingungen des Boxer-Dieselmotors in den Modellen Legacy und Outback vom Antriebsstrang entkoppelt werden. Dadurch wird das Getriebe geschont und der Fahrkomfort erhöht. Darüber hinaus ermöglicht das Schwungrad ein niedertouriges Fahren und somit geringe Verbrauchswerte.

Startpreis unter 30.000 Euro

Ab rund 28.900 Euro ist der Mittelklässler Subaru Legacy als Limousine erhältlich, der Kombi kostet 1230 Euro Aufpreis. Das SUV Subaru Outback gibt es ab rund 33.300 Euro. Der Dieselmotor in Boxer-Bauweise leistet 150 PS und soll auf 100 Kilometern 5,6 Liter Kraftstoff benötigen. Alle Fahrzeuge verfügen unter anderem über Allradantrieb und ein Fünfgang-Schaltgetriebe.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal