Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

80 Prozent Männer in der Verkehrssünderdatei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

80 Prozent Männer in der Verkehrssünderdatei

21.04.2008, 11:48 Uhr | mid

Mit rund 8,6 Millionen eingetragenen Verkehrssündern am 1. Januar 2008 hat das Verkehrszentralregister in Flensburg einen neuen Höchststand erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Zuwachs von über zwei Prozent, also rund 200.000 Einträge mehr. Mit über 6,8 Millionen Verkehrssündern sind knapp 80 Prozent männlichen Geschlechts, geht aus dem jüngsten Jahresbericht des Kraftfahrt-Bundesamts hervor.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal