Sie sind hier: Home > Auto >

Toyota iQ als Mini-SUV und Mini-Van?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Toyota iQ als Mini-SUV und Mini-Van?

05.05.2008, 15:00 Uhr | mid

Toyota plant offenbar weitere Karosserievarianten für den kommenden Kleinstwagen iQ. Andernfalls würde sich die Entwicklung einer neuen Plattform für das Fahrzeug, das mit anderen Modellen des Herstellers nur wenige technische Gemeinsamkeiten hat, kaum lohnen, berichtet das britische Magazin "Autocar" unter Berufung auf Unternehmensquellen. Unter anderem sind auf Basis des dreitürigen Leichtbau-Cityflitzers eine SUV-Version und ein Mini-Van denkbar. Einen Hybridantrieb wird es in dem für Anfang 2009 angekündigten iQ jedoch nicht geben; für das Batterienpaket des Elektromotors wäre schlicht kein Platz in dem unter drei Meter langen Fahrzeug.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping


Anzeige
shopping-portal