Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Preis für Mi.To-Namensgeberin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Preis für Mi.To-Namensgeberin

07.05.2008, 10:32 Uhr | mid

Alfa Romeo Mi.To (Foto: Alfa Romeo)Alfa Romeo Mi.To (Foto: Alfa Romeo) Die Erfinderin des Namens "Mi.To" für den neuen Kleinwagen von Alfa Romeo erhält als Preis einen Alfa Spider. Der Name für das neue Einstiegsmodell von Alfa setzt sich aus den italienischen Kfz-Kürzeln der beiden Städte Mailand (Mi) und Turin (To) zusammen und bedeutet übersetzt Mythos. Die Gewinnerin hatte bei einem Online-Wettbewerb den Vorschlag eingereicht, der von Alfa-Vorstandsvorsitzender Luca De Meo ausgewählt wurde.

Foto-Show Der neue Alfa Romeo Mi.To

Ab Herbst in Deutschland

Der Kleinwagen Mi.To rollt im Sommer zunächst auf seinen Heimatmarkt. Im Herbst kommt er dann mit vier turbogeladenen Diesel- und Ottomotoren mit einem Leistungsspektrum von 90 PS bis 155 PS nach Deutschland. Zur Serienausstattung gehört unter anderem der Schleuderschutz ESP.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal