Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

VW: Volkswagen bietet ein Hightech-Paket für den Passat an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VW bietet ein Hightech-Paket für den Passat an

03.06.2008, 13:27 Uhr | mid

VW Passat (Foto: Volkswagen)VW Passat (Foto: Volkswagen) Ein Technik-Ausstattungspaket hat VW für sein Mittelklassemodell Passat geschnürt. Es enthält ein Festplatten-Navigationssystem, Xenonscheinwerfer, Klimaautomatik und ein Schiebedach. Hinzu kommen unter anderem Sonnenschutzrollos, ein selbstlenkender Parkassistent sowie eine Berganfahrhilfe. Kombinierbar ist das Paket mit allen Motorversionen und Ausstattungslinien von Limousine und Kombi. Der Aufpreis beträgt bei der Basisversion "Trendline" 4260 Euro, bei höheren Ausstattungslinien fallen niedrigere Preise an, da dort einige der im Paket enthaltenen Extras bereits zum Lieferumfang gehören. Den Preisvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Zusatzausstattung gibt der Hersteller mit bis zu 4250 Euro an.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal