Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Ölverlust bei einigen Cadillac-Modellen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ölverlust bei einigen Cadillac-Modellen

04.07.2008, 11:28 Uhr | mid

Cadillac ruft in Deutschland 270 Fahrzeuge zurück. Betroffen sind die aktuellen Generationen der Modelle STS und SRX sowie die Vorgängergeneration des CTS. Durch einen falschen Dichtring kann es zu einem Ölverlust im Differenzialgetriebe an der Hinterachse kommen. Dieser macht sich durch starke Geräuschentwicklung bemerkbar, im Extremfall kann es bei längerer Weiterfahrt zu einem Blockieren der Räder kommen. Die betroffenen Halter werden vom Hersteller angeschrieben, das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) ist informiert.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal