Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Bentley Continental Flying Spur auf Zack

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bentley Continental Flying Spur auf Zack

10.07.2008, 12:40 Uhr | mid

Bentley Continental Flying Spur Speed mit 610 PS (Foto: Bentley)Bentley Continental Flying Spur Speed mit 610 PS (Foto: Bentley) Die Hochleistungslimousine Bentley Continental Flying Spur Speed feiert auf der Motor Show in London Premiere (23. Juli bis 3. August). Der ab Herbst in Deutschland erhältliche Luxus-Viertürer wird von einem 610 PS starken 12-Zylinder-Ottomotor angetrieben und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 322 km/h. Die Preisliste startet bei rund 202 000 Euro. Parallel zur Einführung des neuen Top-Modells wurde die Baureihe einer Modellpflege unterzogen. An Front- und Heckpartie gibt es kleinere Design-Änderungen und neues Fensterglas. Eine Isolierung am Unterboden sollen das Geräuschniveau im Inneren weiter senken. Die Preise beginnen unverändert bei rund 178.150 Euro.

Foto-Show Bentley Continental GT Speed Coupé

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal