Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Gurtprobleme beim Jaguar XF

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gurtprobleme beim Jaguar XF

03.09.2008, 11:09 Uhr | mid

Rückruf für den Jaguar XF (Foto: Jaguar)Rückruf für den Jaguar XF (Foto: Jaguar) Aufgrund von Problemen mit den Sicherheitsgurten der Fond-Passagiere bittet Jaguar in Deutschland 936 seit März dieses Jahres aufgelieferte XF-Limousinen in die Werkstatt. Weltweit sind 22.420 Fahrzeuge betroffen. Ursache für den Rückruf sind Gurte, die unter Umständen bei einem Frontalaufprall den Passagier nicht richtig zurückhalten. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wurde über die Aktion informiert. Die Halter der betroffenen Fahrzeuge werden direkt angeschrieben. Ist ein Austausch des Gurtes notwendig, dauert der Werkstattaufenthalt rund 1,5 Stunden.

Foto-Show Jaguar XF

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Freizügig 
So lasziv hat man Beatrice Egli noch nie gesehen

Das Schlager nicht gleich brav bedeutet, beweist Beatrice Egli nun in ihrem Musikvideo. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Samsung Haushaltsgeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. von OTTO

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal