Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Citroën C-Crosser jetzt auch mit Benzinmotor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Citroën C-Crosser jetzt auch mit Benzinmotor

08.09.2008, 14:53 Uhr | mid

Citroën C-Crosser (Foto: Citroën)Citroën C-Crosser (Foto: Citroën) Ein 170 PS starker Ottomotor ist für das SUV Citroën C-Crosser ab sofort bestellbar. Das von Mitsubishi entwickelte 2,4-Liter-Triebwerk beschleunigt den Allradler in 9,6 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 191 km/h. Den Verbrauch gibt der Hersteller mit 9,4 Litern auf 100 Kilometern an. Für die Kraftübertragung stehen ein manuelles Fünfgang-Schaltgetriebe und eine stufenlose Automatik zur Wahl. Die Preisliste startet bei 31.550 Euro. Neu ist zudem eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung für 350 Euro Aufpreis.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto,
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal