Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Neuer Familienkastenwagen von Fiat

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Familienkastenwagen von Fiat

15.09.2008, 12:15 Uhr | mid

Fiat Fiorino Qubo (Foto: Fiat)Fiat Fiorino Qubo (Foto: Fiat) Eine Pkw-Version des Kleintransporters Fiat Fiorino ist ab sofort zu Preisen ab 13.000 Euro auf dem Markt. Der mit dem Namenszusatz "Qubo" versehene Fünfsitzer bietet Platz für die gesamte Familie und verfügt über ein Kofferraumvolumen von 329 Litern. Nach dem Ausbau der hinteren Sitze lassen sich sogar bis zu 2500 Liter verstauen.#

Zwei Aggregate lieferbar

Für den Antrieb stehen ein Dieselmotor und ein Benziner zur Wahl. Der 1,3-Liter-Selbstzünder leistet 75 PS und benötigt laut Hersteller 4,6 Liter Diesel auf 100 Kilometern. Er kommt in Kombination mit einem Fünfgang-Getriebe, alternativ kann auch eine Sechsgang-Automatik die Kraftübertragung besorgen. Ein Rußpartikelfilter ist nur optional erhältlich. Der 1,4-Liter-Benziner verfügt über 73 PS Leistung. Das Aggregat soll im Schnitt sieben Liter verbrauchen, es ist mit einer Fünfgang-Schaltung gekoppelt. Für die Sicherheit sorgen Front- und Seitenairbags sowie das Antiblockiersystem ABS; der Schleuderschutz ESP ist erst ab Dezember bestellbar.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal