Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Automatische Waschanlage für Motorräder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Automatische Waschanlage für Motorräder

18.09.2008, 17:51 Uhr | auto-reporter.net

Waschanlage für Motorräder (Foto: auto-reporter.net)Waschanlage für Motorräder (Foto: auto-reporter.net) Eine Waschanlage für Motorräder hat die Firma Powerwash Anlagen GmbH in Ibbenbüren entwickelt. Das Motorrad oder der Motorroller werden auf eine runde Platte mit 2,50 Meter Durchmesser gefahren oder geschoben. Während des siebenminütigen Waschvorganges dreht sich das Kraftrad in einer geschlossenen Kabine. Die Reinigung erfolgt ausschließlich mit speziellen schmutzlösenden Mitteln und Wasser. Bürsten oder Tücher kommen nicht zum Einsatz. Ein Gebläse trocknet anschließend das Motorrad. Am Ende der Wäsche stoppt der Drehteller so, dass das Zweirad vorwärts aus der achteckigen Kabine bewegt werden kann.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal