Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Dacia liefert Qualität zum kleinen Preis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC-AutoMarxX  

Dacia liefert Qualität zum kleinen Preis

29.10.2008, 12:35 Uhr | t-online.de, ADAC

Die Kunden sind mit Dacia zufrieden (Foto: Dacia)Die Kunden sind mit Dacia zufrieden (Foto: Dacia) Zum dritten Mal in Folge gewinnt Subaru die Markenwertung in der ADAC-Kundenzufriedenheits-Studie, dicht gefolgt von Jaguar. 2006 lag die Edelkatze noch auf Platz neun, im vergangenen Jahr bereits auf der fünften Position. An der Umfrage beteiligten sich rund 43.000 Leser der ADACmotorwelt.#

Foto-Show Kundenzufriedenheit Top Ten 2008
Foto-Show Kundenzufriedenheit Flop Ten 2008
Grafik Alle Ergebnisse 2008 auf einen Blick

Was sagen Sie zur Kundenzufriedenheits-Studie des ADAC? Diskutieren Sie mit: Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

Jaguar verdrängt Porsche vom zweiten Platz

Damit hat der vom indischen Autokonzern Tata übernommene Premiumhersteller die Sportwagenschmiede Porsche auf Platz drei verdrängt. Die restlichen deutschen Hersteller sind in der 32 Marken umfassenden Liste eher im Mittelfeld oder noch weiter hinten zu finden.

Dacia schießt nach vorne

Zwar haben VW und Mercedes drei bzw. vier Plätze gut gemacht, Audi und BMW verloren jedoch Terrain. Erstmals in der Wertung und gleich auf Platz fünf: Dacia, die rumänische Renault-Tochter, die es dem Mutterkonzern so richtig gezeigt hat. Renault selbst landet auf Platz 32.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Nur eine deutsche Firma unter den Top Ten

Im ersten Teil der Leserumfrage ging es um die Zufriedenheit mit dem Fahrzeug selbst. Alfa Romeo, in diesem Teil des Rankings hinter Honda auf Platz 5, vergibt wegen schlechter Beurteilung in der Werkstattzufriedenheit die Chance auf einen Spitzenplatz und wird in der Markenwertung insgesamt nur 14. Die TopTen komplettieren Dacia, Toyota, Volvo und Saab. Den zehnten Platz teilen sich BMW, Audi und Chrysler.

Subaru hat auch die besten Werkstätten

Im zweiten Fragenkomplex standen die Erfahrungen mit dem Werkstattservice des jeweiligen Herstellers im Mittelpunkt. Neben der Qualität der Arbeiten und den Kosten war nach der Freundlichkeit der Mitarbeiter und nach der Kompetenz der Beratung gefragt. Subaru führt hier mit Abstand vor Jaguar. Die weiteren Spitzenplätze sind mit Ausnahme von Rang fünf (Porsche) fest in japanischer Hand: Toyota, Honda, Suzuki, Daihatsu, Mitsubishi und Mazda

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal