Sie sind hier: Home > Auto >

Toyota iQ kostet in Japan ca. 12.000 Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Toyota iQ kostet in Japan ca. 12.000 Euro

29.10.2008, 17:09 Uhr | mid

Startet bald in Japan: Toyota iQ (Foto: Toyota)Startet bald in Japan: Toyota iQ (Foto: Toyota) Als erste Autokäufer weltweit können die Japaner ab Mitte November den neuen Kleinstwagen Toyota iQ erwerben. Rund 2500 Einheiten des knapp drei Meter langen Stadtflitzers sollen monatlich ausgeliefert werden. Für den Antrieb sorgt ein dreizylindriger 1,0-Liter-Ottomotor mit 68 PS. Die Preisliste beginnt bei umgerechnet rund 12.000 Euro. In Deutschland startet der 3+1-Sitzer Anfang 2009, die Preise sind noch nicht bekannt.

Foto-Show Toyota iQ

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de


Anzeige
shopping-portal