Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Glos will neue Verbrauchskennzeichnung für Pkw

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spritverbrauch  

Glos will neue Verbrauchskennzeichnung für Pkw

06.12.2008, 13:01 Uhr | t-online.de

Der sinkende Ölpreis sorgt aktuell für Entspannung an der Zapfsäule. Angesichts der Rekordpreise aus dem Sommer von bis zu 1,60 Euro pro Liter rückt der Verbrauch beim Autokauf immer mehr in den Vordergrund. Käufer eines Neuwagens sollen den Spritverbrauch ihres Autos laut "Berliner Zeitung" (BZ) deshalb künftig leichter und zuverlässiger erkennen können. Dazu will die Bundesregierung nach Informationen des Blattes in Kürze eine neue Verbrauchskennzeichnung für Personenwagen einführen.

Grundsatzurteil Schadenersatz für "Spritfresser"
Umfrage Spritverbrauch ist wichtigster Kaufaspekt
Foto-Show ADAC-Test: Ab wann sich Spritsparer lohnen
Grafik Wann sich Spritspar-Autos rechnen

Als Werbebotschaft längst erkannt

Auf Herstellerseite hat man den Durst der eigenen Modelle bereits seit langem als eine der zentralen Botschaften für die Werbung erkannt. Erst säuselte die Stimme aus dem Off nur den Verbrauch herunter, nach den hitzigen Debatten um den Klimaschutz folgten bei einigen Herstellern auch die CO2-Werte. Richtig anfangen kann mit diesen Angaben aus dem Stand wohl kaum jemand, übermittelt werden sie dennoch. Und in diese Richtung bewegt sich auch die Idee des Ministeriums. Die Hinweisschilder sollen Angaben über den Kraftstoffverbrauch und den Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) enthalten, heißt es demnach in einem Eckpunktepapier von Bundeswirtschaftsminister Michael Glos.



Kühlschrank-Prinzip fürs Kraftfahrzeug

Neben den absoluten Zahlen soll es danach auch Angaben über die Energieeffizienz geben. Dazu wird jeder Wagen in eine von sieben Effizienzklassen eingeteilt. Die Verbraucher sollen so erkennen, wie sparsam und umweltfreundlich ihr Wagen im Vergleich zu anderen Wagen der gleichen Größe ist. Diese Effizienzklassen sollen mit den Buchstaben "A" (für besonders sparsam) bis "G" (für wenig sparsam) markiert sein. Eine ähnliche Kennzeichnung gibt es bereits für Haushaltsgeräte wie Kühlschränke und Waschmaschinen.



Umsetzung so schnell wie möglich

Eine Sprecherin von Wirtschaftsminister Glos bestätigte der Zeitung, dass eine entsprechende Verordnung "so bald wie möglich" eingeführt werde. Derzeit gebe es noch Gespräche mit anderen Ressorts und der Europäischen Union (EU). Wegen möglicher Bedenken bei den Herstellern ist laut Eckpunktepapier eine Übergangsregelung geplant: Die Vorgaben für die Kennzeichnung würden "insbesondere zu Beginn des Systems nicht zu ambitioniert gewählt". Erst ab 2012 soll die Kennzeichnung ehrgeiziger ausgestaltet werden.

Lob vom ADAC

Nach Ansicht des ADAC-Präsidenten Peter Meyer ist eine solche Verbesserung der Verbrauchskennzeichnung für Autos längst überfällig. "Die Autokäufer sollten auf einen Blick erkennen können, wie das betreffende Fahrzeug in Sachen Verbrauch im Vergleich zu anderen Autos abschneidet", erklärte er am Samstag. Die derzeit bereits vorgeschriebenen Informationen in den Verkaufsräumen der Händler sind nach Ansicht des ADAC nicht ausreichend. Insbesondere sei es nur schwer möglich, die betreffenden Modelle mit Fahrzeugen anderer Hersteller zu vergleichen.

Aktuelle Meldungen Autogramm


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal