Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Neues CD-Navi für den VW Golf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neues CD-Navi für den VW Golf

17.12.2008, 11:38 Uhr | mid

Neues VW-Navi im Golf (Foto: Volkswagen)Neues VW-Navi im Golf (Foto: Volkswagen) Die Wahl zwischen zwei Speichertechniken bietet das neue Radio-Navigationssystem mit berührungsempfindlichen Bildschirm für den VW Golf: die CD-ROM und SD-Karte. Die Routendaten werden auf einer CD mitgeliefert und können auf Wunsch auf eine SD-Karte kopiert werden. Dieses Speichermedium erlaubt kürzere Zugriffszeiten, die Berechnung soll so schneller erfolgen. Zudem kann der CD-Schacht dann für die Musikwiedergabe genutzt werden. Die Übertragung der Daten von CD auf SD-Karte kann laut der Bosch-Tochter Blaupunkt direkt mit dem Navigationsgerät vorgenommen werden. Ein PC ist nicht nötig. Das Radio-Navigationssystem RNS 310 steht je nach Ausstattungslinie des Fahrzeugs zu Preisen ab 655 Euro in der Optionsliste.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal