Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Lexus frischt den IS auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lexus frischt den IS auf

18.12.2008, 11:24 Uhr | mid

Lexus IS Facelift (Foto: Lexus)Lexus IS Facelift (Foto: Lexus) Leicht überarbeitet rollt der Lexus IS jetzt in das Modelljahr 2009. Während sich die Designer auf Eingriffe beschränkten, die auf den flüchtigen Blick kaum zu erkennen sind, wurde der Fahrkomfort erhöht und die Ausstattungsliste erweitert. Das Mittelklasse-Modell der japanischen Toyota-Tochter ist weiterhin wahlweise mit einem 2,2-Liter-Dieselmotor und einem 2,5-Liter-V6-Benziner zu Preisen ab 29.810 Euro erhältlich.

Lexus IS nun mit mehr Komfort

Bisher mangelte es dem IS spürbar am sonst von der Marke bekannten hohen Komfort. Im Zuge der Modellpflege ist das Fahrwerk noch einmal überarbeitet worden und gibt sich nun etwas ausgewogener. Neu ist zudem das in allen Versionen serienmäßige Fahrdynamik-Management VDIM, das den Hecktriebler durch frühzeitige Regeleingriffe der Stabilitätskontrolle und die Vernetzung mit der Servolenkung in der Spur halten soll.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal