Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Opel: Astra, Corsa und Meriva werden günstiger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Opel  

Astra, Corsa & Co werden günstiger

05.01.2009, 21:07 Uhr | cs

Auch der Opel Astra wird billiger (Foto: Opel)Auch der Opel Astra wird billiger (Foto: Opel) Die Autokrise hat nun erste Auswirkungen auf die Preispolitik von Opel. Der Rüsselsheimer Autobauer senkt für 80 Prozent seiner Modelle die Preise. Mit dem Nachlass will der Hersteller den Verkauf seiner bekanntesten Autos ankurbeln. Zudem bietet der Hersteller künftig mehr Serienausstattung für weniger Geld. Dies gilt etwa für die Modelle Astra, Corsa und Meriva.

Foto-Show Der neue Opel Insignia Sports Tourer
Foto-Show Der neue Opel Insignia
Opel Wechselvolle Firmengeschichte
Quiz Wie gut kennen Sie Opel?
Opel Insignia

Sagen Sie Ihre Meinung und diskutieren Sie mit: Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

Nachlässe von bis zu zehn Prozent

Die Preise für die Modelle in den Standard-Versionen seien um teils knapp zehn Prozent gesenkt worden, sagte Opel-Vertriebschef Thomas Owsianski dem Internetportal "Autogazette". Zugleich sei die Serienausstattung aufgewertet worden. Die Preissenkungen gelten für den Familien-Van Zafira sowie für die kleineren Fahrzeuge Corsa, Astra und Meriva. Beim Zafira sinkt etwa der Preis von derzeit 21.780 auf 19.990 Euro. Zudem bietet Opel günstigere Zinsen für die Finanzierung. So solle der Zinssatz für eine Finanzierung mit 36 Monaten Laufzeit bei 1,99 Prozent liegen. Ziel sei es, die Kaufzurückhaltung der Kunden zu überwinden.

Autobranche in der Krise

"Gerade in schwierigen Zeiten wie diesen muss Autofahren bezahlbar bleiben", so Owsianski. Opel leidet wie die gesamte Branche unter dem dramatischen Absatzeinbruch bei Neuwagenverkäufe, der den Autobauern eine der schlimmsten Krisen seit dem Zweiten Weltkrieg bescherte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal