Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Peugeot strafft Ausstattungspakete für den 607

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Peugeot strafft Ausstattungspakete für den 607

07.01.2009, 10:02 Uhr | mid

Peugeot 607 (Foto: Peugeot)Peugeot 607 (Foto: Peugeot) Nur noch eine Ausstattungslinie und zwei unterschiedliche Motoren gibt es ab sofort für den Peugeot 607. Die Limousine der oberen Mittelklasse verfügt damit serienmäßig über alle bisher aufpreispflichtigen Extras, mit Ausnahme des Glasschiebedachs. Unter anderem sind Ledersitze, Navigationssystem, Klimaanlage, Xenonscheinwerfer und automatischer Kofferraumdeckel an Bord. Motorseitig stehen nur noch die beiden stärksten Dieselmotoren mit 170 PS und 204 PS zur Wahl; Einstiegsdiesel und Benziner fallen weg. Die Preisliste startet bei 41.600 Euro.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal