Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Lyrische Ergüsse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lyrische Ergüsse

05.01.2010, 18:28 Uhr | Regierungspräsidium Kassel

Es war Freidaach de dreizehnte wie könnts annerst sei
da fahr ich alter Simbel in Euer Radarfall enoi.
Es Wetter war herrlich, ich fahr wie geschmiert
und dann kam de Blitz und da wars schon passiert.
Vor mir war alles frei weit hinner mir nur en Laster.
Machts gnädig Ihr Leut ich hab net viel Zaster.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal