Sie sind hier: Home > Auto >

Neuer Porsche 911 GT3 steht in Genf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Porsche 911 GT3 steht in Genf

30.01.2009, 12:43 Uhr | mid

Porsche 911 GT3 (Foto: Porsche)Porsche 911 GT3 (Foto: Porsche) Den neu aufgelegten Porsche 911 gibt es nun auch in der sportlichen GT3-Version. Wichtigste Neuerung ist dabei der 3,8-Liter-Boxer-Saugmotor, der dank einem Plus von 0,2 Litern Hubraum 20 PS mehr leistet als der Vorgänger. So schafft es der GT3 auf 435 PS, die den Sportwagen in 4,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 beschleunigen.

Foto-Show Der neue Porsche 911
Foto-Show 60 Jahre Porsche
Foto-Show Der Porsche 911 von gestern bis heute

Äußerlich kaum verändert

Zudem hat das neue Modell ein verändertes Aerodynamikpaket zur Verbesserung der Bodenhaftung erhalten. Optisch ist der GT3 unter anderem an neuen Bi-Xenon-Scheinwerfern, LED-Heckleuchten und modifizierten Lufteinlässen zu erkennen. Ab Mai wird der Stuttgarter Flitzer zu Preisen ab 116.947 Euro bei den deutschen Händlern stehen. Vorab kann er bereits auf dem Genfer Automobilsalon (5. bis 15. März) in Augenschein genommen werden.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Kühlende Pflegeprodukte für heiße Sommertage
cool down – der Hitze trotzen mit asambeauty

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017