Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Aston Martin Vantage mit Zwölfzylindermotor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aston Martin Vantage mit Zwölfzylindermotor

04.02.2009, 12:37 Uhr | mid

Aston Martin Vantage V12 (Foto: Aston Martin)Aston Martin Vantage V12 (Foto: Aston Martin) Eine Zwölfzylinder-Version des Sportwagens Aston Martin Vantage feiert auf dem Genfer Automobilsalon (5. bis 15. März) Premiere. Der Zweisitzer wird von einem 6,0-Liter-Ottomotor mit 517 PS Leistung angetrieben, der eine Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h ermöglicht. Der Standardsprint von null auf Tempo 100 soll in 4,2 Sekunden absolviert sein, angemessene Verzögerung sollen Keramikbremsen vorn und hinten ermöglichen. Für die Kraftübertragung an die Hinterräder sorgt ein manuelles Sechsganggetriebe, die korrekte Verteilung übernimmt ein Differentialgetriebe mit Sperrfunktion. Den Kraftstoffverbrauch gibt der Hersteller mit 16 Litern auf 100 Kilometern an.

Foto-Show Studie Aston Martin V12 Vantage RS
Foto-Show Aston Martin One-77
Foto-Show Das sind die Bond-Cars von Aston Martin
Alle News zu Aston Martin
Alle Sportwagen-News

Aerodynamik optimiert

Optisch orientiert sich der V12 Vantage an dem seit 2005 erhältlichen V8 Vantage mit Achtzylindermotor: Beide Modelle haben den gierig geöffneten Kühlergrill, eine lange Motorhaube und ein kurzes Heck. Die bei der Top-Version vorgenommenen kleineren Änderungen sollen nicht kosmetischer Natur sein, sondern Aerodynamik und Leistungsentfaltung verbessern. So gibt es unter anderem eine neu gestaltete Frontschürze, zusätzliche Lufteinlässe auf der Motorhaube und einen neuen Heckdiffusor. Die Markteinführung ist für das dritte Quartal 2009 geplant, die Preise stehen noch nicht fest, dürften aber über 150.000 Euro starten.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal