Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Dacia Sandero mit sparsameren Motoren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dacia Sandero mit sparsameren Motoren

04.02.2009, 13:56 Uhr | mid

Dacia Sandero mit sparsameren Motoren (Foto: Dacia)Dacia Sandero mit sparsameren Motoren (Foto: Dacia) Zwei sparsamere Motoren gibt es ab sofort für den Kleinwagen Dacia Sandero. Auf Benzinerseite ist ein 1,2-Liter-Vierzylindermotor mit 75 PS neu im Programm, der 5,9 Liter Super auf 100 Kilometern benötigen soll. Das Diesel-Angebot ergänzt der 1,5-Liter-Motor mit 68 PS, der mit 4,5 Litern auf 100 Kilometern auskommen soll. Beide Triebwerke sind lediglich in der Ausstattungslinie "Eco2" erhältlich, die unter anderem Servolenkung, Klimaanlage und CD-Radio umfasst. Die Preisliste für den Benziner startet bei 9500 Euro, für den Diesel werden 11.500 Euro fällig.

Foto-Show Dacia Sandero

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal