Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Unerwünschter Leistungsschub bei Mazda

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unerwünschter Leistungsschub bei Mazda

05.02.2009, 09:29 Uhr | mid

Rückruf für Mazda3, Mazda5 und Mazda6 (Foto: Mazda)Rückruf für Mazda3, Mazda5 und Mazda6 (Foto: Mazda) Mazda ruft in Deutschland 37.771 Pkw zurück. Bei den Modellen Mazda3, Mazda5 und der ausgelaufenen Generation des Mazda6, jeweils mit dem 2,0-Liter-Dieselmotor, kann es während der Fahrt zu einem unbeabsichtigten kurzfristigen Leistungsschub kommen. Grund ist ein möglicher Anstieg des Ölstandes über die erlaubte Marke, der dazu führt, dass ein energiereiches Öl-Kraftstoffgemisch in die Brennräume des Motors gelangt. Das Problem tritt laut Hersteller vor allem bei Fahrzeugen mit häufigen Kurzstreckeneinsätzen auf.

Mazda3, Mazda5 und Mazda6 betroffen

Der Rückruf gilt für den Mazda3 aus dem Produktionszeitraum 26. Dezember 2006 bis 05. November 2008, für den Mazda5 (vor der Modellpflege) aus dem Zeitraum 19. April 2005 bis 03. September 2007, für die zwischen dem 27. April 2005 und dem 28. September 2007 gebauten Mazda6 Limousine sowie für den Mazda6 Kombi aus dem Produktionszeitraum 26. April 2005 bis 01. November 2007. Die Halter werden vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) angeschrieben. Die Dauer des Werkstattaufenthalts, bei dem das Motorsteuergerät neu bespielt wird, beziffert der Hersteller mit 15 Minuten bis 20 Minuten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal