Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Letztes A4 Cabrio bei Karmann gebaut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Letztes A4 Cabrio bei Karmann gebaut

23.02.2009, 11:19 Uhr | mid

Audi A4 Cabrio (Foto: Audi)Audi A4 Cabrio (Foto: Audi) Im Werk Rheine des Fahrzeugbauers Karmann ist das letzte Audi A4 Cabrio vom Band gelaufen. Als einziges Pkw-Modell stellt das Osnabrücker Unternehmen noch bis Mitte Mai das auslaufende Mercedes-Benz CLK Cabrio her. Neue Aufträge fehlen, da die Automobilhersteller ihre weniger volumenstarken Modelle mittlerweile zur eigenen Werksauslastung in Eigenregie bauen. Karmann will sich daher auf die Geschäftsbereiche Cabrio-Dachsysteme und Fahrzeugentwicklung konzentrieren. Eine Transfergesellschaft soll rund 1390 Mitarbeitern beim Übergang in eine neue Beschäftigung helfen.


  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal