Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Neue Taxi-Version des Mercedes Vito

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neue Taxi-Version des Mercedes Vito

24.02.2009, 12:24 Uhr | mid

Mercedes Vito als London-Taxi (Foto: Daimler)Mercedes Vito als London-Taxi (Foto: Daimler) Mercedes-Benz bietet den Vito jetzt mit aufgefrischter Technik als Londoner Taxi an. Dank einer neuen Hinterradlenkung hat sich der Wendekreis der Großraumlimousine verkleinert, so dass es der Vito schafft, in den engen Straßen der englischen Metropole problemlos zu rangieren. Denn in London steht zwischen zwei Bordsteinen lediglich ein Wendekreis von 7,62 Metern zur Verfügung. Bislang haben sich 120 Vito unter die berühmten Londoner "Black Cabs" gemischt. Bis zum Jahresende soll die Zahl auf 500 Einheiten steigen.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal