Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Familien entwickeln nächsten Zafira mit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Familien entwickeln nächsten Zafira mit

24.03.2009, 10:43 Uhr | mid

Kunden sollen bei der Entwicklung des neuen Zafira mitwirken (Foto: Opel)Kunden sollen bei der Entwicklung des neuen Zafira mitwirken (Foto: Opel) Die Wünsche der Kunden will Opel bei der nächsten Generation des Kompakt-Van Zafira verstärkt einfließen lassen. Um diese zu erkunden, hat der Rüsselsheimer Hersteller vor kurzem 15 Familien zu einem Workshop eingeladen. Dabei konnten die Eltern mit ihren Kindern den Innenraum-Prototypen des 2011 auf den Markt kommenden Zafiras testen und schauen, ob neben ihnen auch ihr Lieblingsspielzeug im Fahrzeug Platz findet. Das Entwicklerteam ließ sich bei der Veranstaltung von der Meinung der Tester inspirieren und will auch künftig darauf nicht verzichten. Drei Familien wurden ausgesucht, die die Entwicklung der neuen Van-Generation weiter begleiten und unter dem Gesichtspunkt der Familientauglichkeit in Augenschein nehmen soll.


  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal