Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Was die Reparatur von Parkremplern kostet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unfallkosten  

Was die Reparatur von Parkremplern kostet

15.05.2009, 13:37 Uhr | mfu

Schon kleine Unfälle verursachen hohen Reparaturkosten (Quelle: imago)Schon kleine Unfälle verursachen hohen Reparaturkosten (Quelle: imago) Schon ein verhältnismäßig kleiner Parkrempler mit dem Auto kann richtig teuer werden. Vergleichsweise günstig kommen dabei noch Kleinwagenfahrer davon. Bei Luxusautos kann die kurze Unachtsamkeit bis zu 6.000 Euro kosten, wie ein Kostenvergleich von "Auto Bild" ergeben hat.#

Foto-Show Das kosten Parkrempler
Spielerisch Einparken
Tipps Diese Fehler sollen Sie nach dem Unfall vermeiden
Bußgeldrechner Welche Vergehen wie viel kosten
Bußgeldbescheide Lustigste Reaktionen der Verkehrssünder
Bußgeldbescheide Lustige Reaktionen der Verkehrssünder, Teil II
Radarkontrollen Tempomessungen oft fehlerhaft

Sagen Sie Ihre Meinung zum Thema: Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

Hohe Kosten für Original-Teile und Werkstattlöhne

Berechnungsgrundlage für den Test war ein Unfall mit 20 km/h, der typischerweise Kotflügel, Stoßfänger, Motorhaube und Scheinwerfer in Mitleidenschaft zieht. Die "Auto Bild" hat die Kosten bei 60 Fahrzeugen untersucht. Im Durchschnitt bewegen sich die Reparaturenkosten zwischen 2000 und 3000 Euro. Zu den Kosten tragen vor allem die Arbeitskosten in den Vertragswerkstätten und die Original-Teile bei.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Reparatur beim Smart Fortwo am billigsten

Am günstigsten ist die Reparatur noch bei Kleinwagen. Beim Smart Fortwo fallen 936 Euro an. Ebenfalls günstig kommt der Kleinstwagen VW Fox mit 1.497 Euro davon. In der Kleinwagenklasse bietet der Toyota Yaris die niedrigsten Reparaturrechnung. Vor allem relativ niedrige Arbeitskosten führen zu einem Gesamtpreis von nur 1.594 Euro.

Finnland-Raser 122.000 Euro Strafe
Ferrari-Raser 46.000 Euro Strafe

Porsche und Jaguar besonders teuer

Ans andere Ende der Preisskala setzt sich der 1995er Porsche 911 Turbo. Bei einem simplen Parkrempler drohen Kosten von 6.274 Euro. Für den Sportwagen Jaguar XK sind es 6.130 Euro, beim Mercedes-Benz SL stehen 5.039 Euro auf der Rechnung. Unwesentlich günstiger ist die Reparatur der Mercedes S-Klasse sowie der Businesslimousinen Audi A6, BMW 5er und Mercedes E-Klasse mit Preisen zwischen 4.338 Euro und 3.487 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal