Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

"Elefantenrennen" beginnt nach 45 Sekunden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lkw-Verkehr  

"Elefantenrennen" beginnt nach 45 Sekunden

16.06.2009, 12:49 Uhr | mid, t-online.de, dpa

Leidiges "Elefantenrennen" auf den Autobahnen (Foto: ddp) Viele Überholmanöver von Lkw auf den Autobahnen sorgen für Verdruss bei den Autofahrern. Gerade bei Schnellstraßen mit wenig Fahrspuren behindern die "Elefantenrennen" der Brummis den nachfolgenden Verkehr. Jetzt hat die Justiz auf die "Elefantenrennen" reagiert: Dauert der Überholvorgang länger als 45 Sekunden droht ein Bußgeld.

Autobahn-Alltag - Schlecht gesicherte Ladung, kuriose Funde
Bußgeldbescheide Lustigste Reaktionen der Verkehrssünder
Bußgeldbescheide Lustige Reaktionen der Verkehrssünder, Teil II
Bußgeldrechner Welche Vergehen wie viel kosten

Sagen Sie Ihre Meinung zum Thema: Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

80 Euro Bußgeld

Sollte ein Lkw nach dieser Zeitspanne einen anderen Brummi auf einer zweispurigen Autobahn noch nicht überholt haben, droht dem Fahrer ein Bußgeld von 80 Euro. Das hat das Oberlandesgericht Hamm entschieden.

Richter konkretisieren Straßenverkehrsordnung

Damit haben die Richter die vage Formulierung in der Straßenverkehrsordnung konkretisiert, die lediglich von der Notwendigkeit einer „höheren Geschwindigkeit“ des Überholenden spricht (OLG Hamm, Az.: 4 Ss Owi 629/08).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal