Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Viel Platz zum moderaten Preis - Kombis im Check

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mittelklasse-Kombis  

Viel Platz zum moderaten Preis - Kombis im Check

27.07.2009, 11:16 Uhr | mid

Mittelklasse-Kombis werden immer beliebter (Foto: Montage)Mittelklasse-Kombis werden immer beliebter (Foto: Montage) In den letzten Monaten haben viele Autobauer ihre Mittelklasse-Kombis erneuert. Vom Passat Variant bis zum Toyota Avensis wird auch jenseits von Premium-Autos einiges fürs Geld geboten. Großzügiges Ladevolumen bei hoher Alltagstauglichkeit gehören zu den Tugenden der Lademeister für den kleineren Geldbeutel. Ein Überblick über die wichtigsten Modelle.

#

Foto-Show VW Passat Variant
Foto-Show Honda Accord Tourer
Foto-Show Citroën C5 Kombi
Foto-Show Opel Insignia Sports Tourer
Foto-Show Ford Mondeo Turnier
Foto-Show Renault Laguna Grandtour
Foto-Show Mazda6 Kombi
Foto-Show Toyota Avensis

Sagen Sie Ihre Meinung zu Mittelklassekombis! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben - und absenden.


Ford Mondeo Turnier mit Riesen-Ladevolumen

Mit dem größten Ladevolumen aller aktuellen Modelle trumpft der Ford Mondeo Turnier auf. Schon bei voller Bestuhlung weist er Platz für 554 Liter Gepäck aus, wird die Rückbank umgeklappt, passen sogar 1745 Liter ins geräumige Heck. Das Motorenprogramm ist umfangreich, fünf Benziner und vier Diesel sowie eine Autogasversion stehen zur Wahl. Die preisgünstigste Motorversion ist der 1,6-Liter-Benziner mit 110 PS für 23.000 Euro. Empfehlenswert ist in jedem Fall die Ausstattungsversion "Trend" für 750 Euro Aufpreis; dann sind unter anderem Klimaautomatik und CD-Radio zusätzlich an Bord.

Sparsamster Passat kommt mit 5,5 Litern aus

Knapp hinter dem Mondeo Turnier reiht sich in Sachen Gepäckraumgröße der ewige Bestseller VW Passat Variant ein. Hinter dem kantigen Heck des Wolfsburgers verbergen sich 588 Liter bis 1731 Liter Laderaum. Die Zuladung von 630 Kilogramm liegt ebenfalls deutlich über dem Klassenschnitt. Und mit einer Anhängelast von maximal 2200 Kilogramm ist der Passat der Konkurrenz weit voraus. Die Preisliste für den Passat Variant startet bei 24.700 Euro für den 1,6-Liter-Benziner mit 102 PS. Auch allgemein liegt das Kostenniveau recht hoch: Die Basisausstattung ist mager, wer Klimaanlage und CD-Radio will, muss diese in Kombination mit anderen Extras zusätzlich kaufen.

Citroën C5 mit konservativer Linienführung

Auch Citroën bietet mit dem Citroën C5 Tourer einen Mittelklasse-Kombi. Eine konservativ-moderne Linienführung, die hohe Qualitätsanmutung und eine reichhaltige Motorenauswahl mit drei Benzin- und vier Dieselmotoren gehören zu den augenfälligsten Eigenschaften des C5. Der Kombi kommt auf maximal 1490 Liter Kofferraumvolumen. Die Preisliste beginnt bei 23.640 Euro für den Einstiegsbenziner. Der günstigste Diesel kostet 27.150 Euro.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Insignia Sports Tourer punktet mit schickem Design

Eher auf schicke Optik als auf viel Gepäckraum setzt der Opel Insignia Sports Tourer. Die fließende Dachlinie schränkt das Kofferraumvolumen auf 540 Liter bis 1530 Liter ein, macht den Neuen aber auch deutlich schicker als seinen biederen Vorgänger, den Opel Vectra Caravan. Bei Zuladung und Anhängelast spielt der Insignia mit 555 Kilo im Mittelfeld mit, wobei noch bis zu 1800 Kilo an den Haken dürfen. Die Preisliste für den Sports Tourer startet bei 24.290 Euro. Sparfüchse greifen zur Ausstattungslinie "Edition", die für 3105 Euro Aufpreis Klimaautomatik, Navigationsgerät und Tempomat bietet.

Honda Accord gut verarbeitet, Schwächen bei der Zuladung

Etwas teuer als so mancher der erwähnten Mittelklasse-Kombis ist der Honda Accord Tourer. Der Einstiegspreis beträgt 26.250 Euro. Der 4,75 Meter lange Kombi bietet viel Platz im Innenraum. Das maximale Kofferraumvolumen bei umgeklappten Rücksitzen beträgt aber nur 1250 Liter. Dafür verfügt der Accord über ein sorgfältig verarbeitetes Cockpit, großzügige Sitze und eine exakte Lenkung.

Neuer Avensis Kombi von Toyota

Ähnlich frisch wie der Insignia ist die neue "Combi"-Version des Toyota Avensis auf dem Markt. Der Japaner punktet vor allem mit viel Platz zum kleinen Preis. Das Gepäckraumvolumen reicht mit 543 Litern bis 1609 Litern fast an die Klassenbestwerte heran. An Zuladung sind 600 Kilogramm erlaubt, ein Anhänger darf maximal 1800 Kilo wiegen. Sparsamste Wahl ist der 2,0-Liter-Selbstzünder mit 126 PS und einem Normverbrauch von 5,4 Litern. Die Preisliste für den Avensis Combi beginnt mit 23.700 Euro. Bereits die Einstiegsvariante "Basis" hat Klimaanlage und CD-Radio an Bord. Wer 1500 Euro zusätzlich investiert, wertet auf "Sol" auf und erhält eine Klimaautomatik, Tempomat und Bordcomputer.

Günstiger Mazda 6, geringe Achslast

Auch Mazda hat mit dem Mazda 6 Kombi einen recht neuen Lademeister im Angebot. Der Mazda6 ist mit einem Ladevolumen von 519 Litern bis 1751 Litern ebenfalls recht geräumig, an Zuladung sind bis zu 560 Kilogramm erlaubt. Caravaner müssen jedoch aufpassen, die maximale Anhängelast beträgt lediglich 1600 Kilogramm. Die Preisliste startet bei 23.400 Euro. Bereits die Basisausstattung "Comfort" ist mit Klimaanlage, CD-Radio und Zentralverriegelung umfangreich, die 2500 Euro teurere Linie "Exclusive" ergänzt CD-Wechsler, Tempomat und Klimaautomatik.

Praktische Details beim Renault Laguna Grandtour

Wer es etwas extravaganter mag, wird beim Renault Laguna Grandtour fündig. Der dynamisch geschnittene Franzose wartet je nach Version mit praktischen Details wie einer separat zu öffnenden Heckscheibe und per Hebel aus dem Kofferraum umklappbaren Rückenlehnen auf. Der gut nutzbare Gepäckraum fasst 508 Liter bis 1593 Liter, das Ladegut darf maximal 503 Kilogramm wiegen. An den Haken nimmt der Laguna jedoch nur 1500 Kilogramm. Hochklassig kommt hingegen die Antriebspalette daher: Insgesamt gibt es drei Diesel und vier Benziner, die Preisliste startet bei 24.450 Euro.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal